Mitten in Corona – Blick vom Bahnhof in Remscheid auf den Blauen Mond

Es ist jetzt fast ein Jahr her seit dem letzten Beitrag auf diesem Blog.

Ein guter Tag, um einen neuen Beitrag zu schreiben, weil man sieht wie schnell Veränderungen sind. 

Wer den letzten Beitrag liest und nun diesen hier, der sieht wie alles im Wandel und doch immer gleich ist.

Allein an diesen beiden Artikeln dokumentiert sich der von den meisten gar nicht mehr wahrgenommene soziale Wandel im Kopf.

Und hier kommt jetzt noch hinzu, daß das Bild dieses Beitrags von 2014 ist.

Man hat auf dem Foto einen Blick, den es nicht mehr gibt.

Der Rasenplatz am Bahnhof wurde durch ein Kino ersetzt und der Blaue Mond bei Mannesmann wurde abgebaut.

Hier sind historische Dimensionen im Alltag sichtbar, die den sozialen Wandel zeigen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.